Fahrradsattel Vergleich 2017

Wittkop Herren Sattel Trekking/Vito Medicus mit Kloben, schwarz, 97201
Wittkop Herren Sattel Trekking/Vito Medicus mit...

1
  • anatomisch optimierter Sattel...
  • drei verschiedene...
  • komfortable Federung durch...
  • optimaler Komfort durch...
  • wesentlich leichter als normal...
Büchel Damen Sattel City/Grande Citta Medicus mit Kloben und extra Polsterung, schwarz, 97204
Büchel Damen Sattel City/Grande Citta Medicus mit...

2
  • anatomisch optimierter Sattel...
  • drei verschieden...
  • komfortable Federung durch...
  • hochwertige Verarbeitung,...
  • wesentlich leichter als normal...
PULEN Bequemste Fahrradsattel, Der Sockel Stoßdämpfer Ball Design Fahrradsitz, Weite und Große...
PULEN Bequemste Fahrradsattel, Der Sockel...

3
  • Der Sockel Stoßdämpfer Ball...
  • Hoch reflektierenden aufkleber...
  • High-density stanz - schaum -...
  • Menschliche Form Design...
  • FAHRRADSÄTTELN: Das Anbringen...
EVEREST FITNESS Komfort Trekking-Fahrradsattel für Herren aus weichem Synthetik-Leder mit 2 Jahren...
EVEREST FITNESS Komfort Trekking-Fahrradsattel...

4
  • ✯✯ PREMIUM QUALITÄT...
  • ✯✯ ANGENEHME POLSTERUNG...
  • ✯✯ ERGONOMISCH UND...
  • ✯✯ POWER YOUR DAY ✯✯...
  • ✯✯ ZUFRIEDENHEITSGARANTIE...
OUTERDO Fahrradsattel MTB Fahrradsitz Gel Mountainbike Sattel City Tourensattel Trekking Rennrad...
OUTERDO Fahrradsattel MTB Fahrradsitz Gel...

6
  • Fashion Und Schlanke Design...
  • BENUTZEFREUNDLICHES DESIGN --...
  • PRAKTISCH -- Ausgezeichnete...
  • EINFACHE INSTALLATION --...
  • EINFACH ZU WASCHEN --...
Video: Tests

Kaufberatung / Ratgeber
Die wichtigsten Punkte, die Sie beim Kauf beachten sollten:

• Fahrradsattel Test 2017 bei neutralen Testportalen
• Die besten Fahrradsättel im Vergleich


Es gibt viele gute Gründe, zu einem neuen Fahrradsattel zu greifen: Er ist komfortabler, reduziert klassische Beschwerden wie Rücken- oder Leistenschmerzen und schont den Intimbereich. Die Preisspanne von Fahrradsätteln ist allerdings enorm. Umso wichtiger ist ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis. Wir haben deshalb die aktuellen Modelle sowie interessantesten Dauerbrenner verglichen.

Eine erste Orientierung beim Kauf:
• Bestseller und Kundenbewertungen von Amazon
• Fahrradsattel Test 2017 bei unabhängigen Tests
• Die besten Fahrradsattel im Vergleich 2017 von Vergleichsportalen
• Aktuelle Fahrradsattel Testsieger 2017 von Test-Institutionen wie z.B. Stiftung Warentest im Vergleich

Wie wähle ich den richtigen Fahrradsattel? Ein Ratgeber. Auch einige Fahrradsattel Tests im Netz geben Aufschluss

Schaffe ich die Montage?

SQ lab 611 Active im TestDer beste Fahrradsattel ist keine Hilfe, wenn man ihn nicht montieren kann. Namhafte Hersteller liefern das passende Werkzeug gleich mit, das bestätigten auch meisten Fahrradsattel Tests. Sollte dies nicht der Fall sein, sollte die Montage mit Drehmomentschlüssel, Innensechskante sowie einer Wasserwaage zu schaffen sein. Ein bisschen Fett, um die Schrauben problemlos drehen zu können, sollte man ebenfalls zur Hand haben. Im Prinzip besteht die Montage einzig daraus, den neuen Sattel auf die Sattelstütze zu setzen und die Schrauben festzuziehen. Wir raten insbesondere Anfängern dazu, diese Aufgabe mit größer Sorgfalt durchzuführen. Ist der Fahrradsattel nicht gerade, leidet das Fahrgefühl nachhaltig.

Stimmt die Ergonomie?

Ergonomie meint zweierlei: Kann man zum einen problemlos auf dem Sattel Platz nehmen oder ist er beispielsweise zu breit (typisches Problem von Frauen)? Zum anderen sollte die Fahrt ohne Beschwerden geschehen: Weder Rückenschmerzen noch Seitenstiche oder Probleme in der Leistengegend sollten auftreten. Wir raten dazu, darauf zu achten, ob der Sattel möglicherweise mit Schaum gefüllt wurde: Dieser passt sich im Laufe der Zeit immer besser dem Körper des Fahrers sein. In diesem Fall ist es in Ordnung, wenn das Fahrgefühl nicht sofort optimal erscheint. Moderne Sättel haben zudem eine sogenannte O-Zone: Der Bereich, wo der Intimbereich auf den Sattel aufsetzten würde, ist ausgehöhlt, um Beschwerden zu vermeiden.

Entstehen beim Fahren Druckgefühle?

Aufgrund der O-Zone sollten beim Fahren weder an der Prostata noch am Schambein unangenehme Druckgefühle entstehen. Ist dies doch der Fall, kann es daran liegen, dass der Sattel nicht gerade montiert wurde. Ebenfalls keine Druckgefühle sollten an den beiden Stellen entstehen, an die Hosenbeine am Sattel vorbeigezogen werden. Diese Gefahr ist aber zumeist schon durch eine optische Kontrolle gut erkennbar. Die Kanten des Fahrradsattels sollten abgerundet sein. Ist dies nicht der Fall, werden noch einiger Zeit Probleme beim Fahren entstehen. Harte Kanten und moderne Fahrradsattel passen nicht zusammen.

Aus welchen Materialien besteht der Fahrradsattel?

Moderne Sättel tragen hochtrabende Bezeichnungen, was das verarbeitete Material angeht. Bei guten Sätteln ist die Mischung allerdings in aller Regel ähnlich. Die Oberfläche besteht aus Kunstleder oder anderen Kunststoffen. Im Innenleben wird zumeist nicht mehr mit Federn, sondern mit einem Gel oder mit Schaum gearbeitet. Ganz ausgedient haben die alten Federsättel allerdings noch nicht. Sie können auch nach wie vor eine gute Qualität besitzen. Insbesondere, wenn man auf der Suche nach einem preisgünstigen Sattel ist, muss es nicht unbedingt ein mit Gel und/ oder Schaum gefülltes Modell sein, das zeigen auch die besten Fahrradsattel Vergleich-Portalen.

Ist die Qualität ausreichend?

Wer bereit ist, noch einmal Geld für sein Rad auszugeben und einen neuen Sattel kauft, hat zurecht den Anspruch, dass dieser auch halten soll. Wir legen deshalb stets ein besonderes Augenmerk auf die Verarbeitungsqualität. Sollten Nähte sichtbar sein, ist es unverzichtbar, dass diese so verarbeitet wurden, dass man sie nicht spüren kann. Wir raten dazu, den Sattel vor der Montage in die Hand zu nehmen und die Oberfläche langsam mit den Fingerspitzen entlang zu streifen – und zwar in alle Richtungen, das zeigen auch führende Tests. Es dürfen keine Unebenheiten spürbar sein. Idealerweise gilt dies auch für die Nähte. Hier gilt allerdings, dass es bei günstigen Sätteln in Ordnung ist, dass sich das Oberflächengefühl durch die Nähte verändert. Diese dürfen jedoch keinesfalls ein Hindernis für die Bewegungen sein. Sollte dies der Fall sein, hat der Sattel keine ausreichende Qualität.

Ist der Sattel wasserdicht?

Unserer Erfahrung nach sind vor allem viele Personen, die nach einem preisgünstigen Fahrradsattel suchen, bereit, bei diesem Punkt Abstriche zu machen. Man könne seinen Sattel schließlich auch einfach mit einer Plastiktüte abdecken, hören wir häufig. Wir möchten diesbezüglich einige Punkte zu bedenken geben: Gerade preisgünstige Fahrradsattel trocknen sehr langsam. Vergisst man einmal die Tüte und muss eine Tour mit dem Rad erledigen, zieht die Feuchtigkeit in die Kleidung mit den bekannten negativen Folgen für die Gesundheit. Praktischer jeder Fahrradsattel wird zudem nass, wenn man während eines Regenschauers fährt. Hier ist die Tüte keine tatsächliche Hilfe. Es gibt auch überaus preisgünstige Sättel, die wasserdicht sind. Die Unterschiede sind so minimal, dass wir davon abraten, an dieser Stelle Abstriche zu machen.

Passen Sattelstütze und Fahrradsattel zusammen?

Contec Cruiser Comfort im TestZumeist sind es gerade die Personen, die ein sehr günstiges oder ein in die Jahre gekommenes Rad haben, die einen neuen Fahrradsattel erwerben möchten. Nicht immer passt dieser jedoch mit der alten Stütze zusammen. Vor allem, wenn der neue Sattel ein höheres Gewicht als der alte hat, kann er aus der Balance geraten. Dies ist leicht daran zu erkennen, das sich beim Fahren knirschende Geräusche einstellen, obwohl der Sattel festgezogen ist. In diesem Fall ist es ratsam, auch die Sattelstütze zu tauschen.

Auch Testsieger im Fahrradsattel Test von Testinstituten wie z.B. Stiftung Warentest bieten eine gute Entscheidungshilfe:

  • Der Test muss Neutral sein
  • Der Test muss Objektiv sein
  • Der Test muss Repräsentativ sein
  • Der Test muss Sachkundig sein
  • Fahrradsattel Vergleich: Bekannte und günstige Hersteller

    Selle Royal

    Selle Royal ist einer der bekanntesten und führender Hersteller von Fahrradsätteln. Das italienische Unternehmen wurde 1956 gegründet und ist bekannt für seine innovativen und qualitativ hochwertigen Produkte.

    Das Sortiment von Selle Royal umfasst Sättel für die unterschiedlichsten Bedürfnisse. So findet man neben Modellen für Rennräder auch Sättel für Mountainbikes oder City-Bikes. Neben teureren Modellen gibt es auch sehr erschwingliche Sättel.

    Comfort Line

    Velo Trekking  Herren Tempo - Z1 im TestDas deutsche Unternehmen hat sich auf die Herstellung besonders komfortabler und ergonomischer Fahrradsättel spezialisiert. Das Sortiment umfasst unter anderem Sättel für Rennräder, Mountainbikes, Tourenräder oder E-Bikes. Es gibt von Comfort Line sogar medizinische Sättel, die so gebaut sind, dass damit auch Personen mit Rückenbeschwerden wieder problemlos Fahrrad fahren können, das belegen auch renommiertesten Tests.

    Ergon bike ergonomics

    Das deutsche Unternehmen Ergon bike ergonomics ist ein Spezialist für die Entwicklung und Herstellung von ergonomischen Fahrradzubehör. Deshalb steht die Ergonomie bei der Entwicklung neuer Fahrradsättel immer im Vordergrund.

    Die Sättel von Ergon sind zwar nicht unbedingt günstig, allerdings können sie in Tests immer wieder überzeugen.

    Brooks

    Besonders stilvoll kann man auf einem Sattel der englischen Marke Brooks Platz nehmen. Denn das Unternehmen fertigt Sättel aus robustem Leder an. Die Fahrradsättel sind vor allem für klassische Fahrräder geeignet.

    Die in Handarbeit erstklassig verarbeiteten Sättel gibt es zu erstaunlich preiswerten Konditionen zu kaufen. Und auch in Tests schneiden die Sättel immer gut ab und in einigen Tests stellt Brooks sogar den Testsieger.

    Terry

    Preiswerte, komfortable und robuste Fahrradsättel bekommt man von der deutschen Marke Terry. Das Unternehmen stellt Sättel für praktisch jeden Rad-Typ her. Bei der Entwicklung steht der Sitzkomfort immer im Vordergrund. Deshalb legt Terry auch großen Wert darauf, dass die Druckentlastung bei allen Sätteln gegeben ist.

    Für noch mehr Sitzkomfort auf langen und holprigen Strecken sorgen die Fahrradsättel mit Stoßdämpfersystem, die Erschütterungen abmildern.

    Wo kaufe ich meinen Fahrradsattel am besten günstig?

    Wer beim Kauf eines Sattels tatsächlich großen Wert auf kleine Preise legt, der wird oftmals schon in großen Supermärkten fündig. Die bieten zwar nicht das Beste an, dafür bekommt man hier Modelle zu besonders kleinen Preisen.

    Wie bei fast allen Produkten wird man auch auf der Suche nach einem Fahrradsattel im Internet fündig. Hier findet man alle Hersteller, Sättel für jeden Rad-Typen und Modelle in jeder Preisklasse. Auch der Vergleich von Preis und Leistung ist hier einfach.

    Wenn man einen Sattel kaufen möchte, darf man ruhig auf den Preis schauen, allerdings sollte der Preis nicht das einzige Kriterium sein. Denn ein Sattel, der nicht gut genug gepolstert oder zu weich ist, der die falsche Form oder Breite hat oder ein Sattel der von schlechter Qualität ist, kann schnell die Freude am Radfahren verderben. Daher ist der Gang zum Fachhändler in diesem Fall die beste Lösung. Tipp: Ein Fahrradsattel Testsieger von z.B. Stiftung Warentest hilft Ihnen bei der Kaufentscheidung.

    Im Fachhandel kann man sich individuell beraten lassen. Zudem wird hier die optimale Sitzposition vermessen und der Sattel wird auch gleich am Fahrrad montiert, wie auch vielen Fahrradsattel Tests zeigen.

    Checkliste für den Kauf eines Fahrradsattels

    – Passt der Sattel auf die Sattelstütze?
    – Sind in dem Paket mit dem neuen Sattel alle Zubehör-Elemente (z.B. passender Sattelkloben) vorhanden, die für den Wechsel benötigt werden?
    – Ist das Werkzeug Teil des Pakets oder muss es separat bereitgelegt werden?
    – Versteht man alle Daten, die der Hersteller für den Sattel angibt oder ist hier noch eine zusätzliche Recherche notwendig, um diesen fachgerecht zu verwenden?
    – Hat man ausreichend Zeit, den Sattel zu testen oder ist das Rückgaberecht sehr knapp bemessen (zwei Wochen können ohne Urlaub zu knapp sein)?
    – Gibt es wenigstens zwei Jahre Garantie auf den Sattel?
    – Sind beim Öffnen des Pakets auch tatsächlich alle beschriebenen Inhalte vorhanden (ansonsten Paket sofort zurücksenden oder zurückgeben)?

    Fahrradsattel – Externe Tests & weitere Berichte

    https://www.test.de/Fahrradsaettel-im-Test-Fuer-jeden-Po-den-besten-Sattel-4581162-0/